Fahrzeuge

<em>Foto: Kimio Ng</em>

Fein, Feiner, Portofinesse

Juno Mak, bahnbrechender Musiker und Regisseur, enthüllt in seiner Heimat Hong Kong, wie der Ferrari Portofino urbanen Chic mit Spitzenleistungen kombiniert
Text

Chris Rees

Wenn es einen Ferrari gibt, der die Unbekümmertheit der Jugend wirklich einfängt, dann ist es der Ferrari Portofino. Mit seiner schlanken aerodynamischen Form hat er eine Faszination, Dreistigkeit und einen urbanen Chic, der elegant und dennoch kraftvoll, raffiniert und dennoch dynamisch ist. Und mit seinem versenkbaren Hardtop ist er buchstäblich offen für eine neue Generation von Fahrern, die seinen einzigartig facettenreichen Charakter entdecken. Der Portofino verdankt seinen Namen einem der schönsten kleinen Fischerdörfer an der italienischen Riviera. Aber er ist in den aufregendsten urbanen Umgebungen der Welt ebenso zu Hause. Wohl nirgends mehr als in Hong Kong, dessen intensiv pulsierende Atmosphäre perfekt zum Charakter des Autos passt.

 

Der Portofino-Besitzer Juno Mak kennt sowohl Auto, als auch Stadt in- und auswendig. Der bekannte in Hong Kong lebende Regisseur und Musiker hat kürzlich eine spektakuläre Sequenz für seinen kommenden Film Sons Of The Neon Night gedreht, in dem ein spektakulärer Ferrari 275 GTB/4 und ein LaFerrari eine Hauptrolle spielen. Seine Entscheidung für den Portofino als Alltagsauto zeigt, dass er das Cavallino Rampante wirklich zu schätzen weiß. „Ferrari ist für mich ein wahrhaftiges Zeugnis für seine Geschichte und seinen Einsatz für das Handwerk – die Marke wird mit der Zeit immer besser“, so Mak. „Der Portofino ist genau das, was ich brauche, und ich genieße es wirklich, regelmäßig darin zu sitzen.“ 

Komfort und hohe Leistung gehen beim offenen Portofino Hand in Hand
Komfort und hohe Leistung gehen beim offenen Portofino Hand in Hand

Das ist nicht verwunderlich: Diese Schönheit wurde dafür gemacht, jeden Tag gefahren zu fahren. Sein versenkbares Hardtop verwandelt das Auto mühelos in nur 14 Sekunden von einem authentischen "Berlinetta"-Coupé in ein Cabrio – auch unterwegs. Und, keine Frage, ein Cabrio ist der beste Weg, seinen einzigartigen Soundtrack zu genießen. Der Portofino ist zwar nach oben hin offen, aber beim Komfort gibt es keine Kompromisse. Das Infotainment-System mit seinem 10,2 Zoll Touchscreen-Display erlaubt Ihnen eine mühelose Navigation sowohl durch den urbanen Dschungel, als auch durch Ihre Musiksammlung.

 

Das ausgeklügelte Klimaanlagensystem reguliert die ideale Kabinenumgebung, egal ob das Verdeck oben oder unten ist, während der clevere Windabweiser für einen angenehmen Luftstrom und unverändert hohe Raffinesse sorgt. Genügend Zeit, um die 18-fach verstellbaren elektrischen Sitze und das mit Info vollgepackte Beifahrerdisplay zu genießen – und dank zweier Rücksitze auch genügend Platz, um den Spaß zu teilen. Damit hier keine Missverständnisse aufkommen: Das hier ist ein echter Ferrari mit all der Leistung und all dem Fahrspaß, die Sie erwarten würden. Sein kraftvoller, charismatischer V8 Twin-turbo-Motor mit 600 PS (Teil der Familie, die den International Engine of the Year Award 2016, 2017 und 2018 gewonnen hat) liefert mühelosen Antrieb. 

Der Musiker und Filmregisseur Juno Mak erklärt, dass der Portofino für seine Heimat Hong Kong geradezu perfekt ist
Der Musiker und Filmregisseur Juno Mak erklärt, dass der Portofino für seine Heimat Hong Kong geradezu perfekt ist

Und dank der hochmodernen elektrischen Servolenkung und den neuesten, höchst ausgeklügelten elektronischen Fahrwerkssystemen hat man das Auto perfekt unter Kontrolle. Leistung ist etwas, mit dem sich Juno Mak bestens auskennt. „Die meisten Leute kennen die dichte urbane Landschaft von Hong Kong – unsere Wolkenkratzer und Neonlichter“, erklärt er, „aber unsere großen Nationalparks und Naturschutzgebiete sind vermutlich nicht so bekannt. Der Portofino ist wendig genug, um Tag für Tag durch die Straßen der Stadt zu navigieren, aber für die Momente, in denen ich dem Betondschungel entfliehen und etwas Ruhe und Frieden draußen im Grünen genießen möchte, besitzt er den Komfort und die Leistung, die es mir erlauben, im Nu dort zu sein. "Balance" ist der Schlüssel für ein komfortables Leben an einem Ort wie Hong Kong. Der Portofino ist ein optimaler Vertreter für dieses Konzept.“

Ferrari